Alle Vorteile auf einen Blick
  • Ideal nach Sonnenbrand
  • Hilft bei Insektenstichen und Verstauchungen
  • Wirkt kühlend und abschwellend
  • Fördert die Durchblutung
  • Bewährt seit über 30 Jahren

Arlberger Arnika Gelee

Kühlendes Arnika Gel

8,20 €*

Inhalt: 0.06 L (136,67 €* / 1 L)
Produktnummer: 12001

BANO Naturprodukte ist eine Marke der BANO Healthcare GmbH.

Alle Vorteile auf einen Blick
  • Ideal nach Sonnenbrand
  • Hilft bei Insektenstichen und Verstauchungen
  • Wirkt kühlend und abschwellend
  • Fördert die Durchblutung
  • Bewährt seit über 30 Jahren

Produktbeschreibung Arnika Gel

Kühlendes, abschwellendes Gel mit wertvollem Arnikaextrakt. Spendet Feuchtigkeit und wirkt beruhigend bei Hautirritationen, Sonnenbrand oder nach Umknicken.  
Arlberger Arnika Gelee wirkt auch juckreizlindernd und abschwellend bei Insektenstichen sowie nach leichten Prellungen.

Das Arnika Gelee gehört zu den bewährtesten BANO Produkten und wurde bereits in den 80er Jahren in der Arlberg Apotheke in St. Anton in Tirol entwickelt. Es über Apotheken, Reformhäuser und im ausgewählten Fachhandel erhältlich.

Wirkung Arnika Gel

Die Arnika (Arnica montana), auch Bergwohlverleih genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung Arnika innerhalb der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Man findet sie in den Gebirgen Europas, wo sie unter Naturschutz steht. Schon im frühen 16. Jahrhundert war die heilende Wirkung von Arnika bekannt. In der Literatur wird ihr eine schmerzlindernde und auch entzündungshemmende Eigenschaft zugeordnet.

Arnika Gel Anwendung und Anwendungsgebiete

Arlberger Arnika Gelee drei Mal täglich auf die betroffene Stelle auftragen. Die angenehme Geltextur zieht schnell ein, fettet nicht und ist für alle Hauttypen geeignet. 
Der kühlende Effekt wirkt bereits kurz nach Auftragen des Arnika Gels. Um diesen zu intensivieren, empfehlen wir eine Aufbewahrung unseres Arlberger Arnika Gelees im Kühlschrank. 

Inhalt / Inhaltsstoffe / Ingredients Arlberger Arnika Gelee

Aqua, Alcohol, Glycerin, Polysorbate 20, Methylpropanediol, Arnica Montana Flower Extract, Pinene, Caprylyl Glycol, Carbomer, Sodium Hydroxide, Isobornyl Acetate, Parfum, Phenylpropanol, Linalool*, Coumarin*, Limonene*, Geraniol*, Eugenol*, Cinnamal*, Citronellol*.
*Inhaltsstoffe ätherischer Öle

Wissen

Wo kommt die Arnikablüte her?

"Arnika ist nicht mit Gold zu bezahlen. Diese Pflanze verdient, an die erste Stelle der Heilmittel bei Verwendung gesetzt zu werden, ich kann sie deshalb nicht genug empfehlen." mit diesen Worten drückte Sebastian Kneipp (1821-1897) seine Wertschätzung für die Pflanze aus. (Quelle: Ulmer; Ursel Bühring; Alles über Heilpflanzen erkennen | anwenden | gesund bleiben S.46; Z. 1-9)

Die Arnika ist ein seltener Schatz in der Apotheke der Natur, wächst vorwiegend auf Bergwiesen und bevorzugt ungedüngte, nährstoffarme Böden, auf denen sie im Frühsommer blüht. Sie wird 20-60 cm hoch. Sie gilt als Universalmittel, da sie in vielen Bereichen gute Wirksamkeit bewiesen hat - es gibt ungefähr 30 verschiedene Sorten der Arnika. Bei uns in Österreich ist die Arnica montana, auch Bergwohlverleih genannt, in den hoch oben liegenden Alpen heimisch. 

Ihre stark heilende Wirkung hat diese Heilpflanze so bekannt gemacht, dass sie im 18. und 19. Jahrhundert exzessiv gepflückt wurde. Heute steht die Arnika in Österreich und Deutschland unter Naturschutz, wir beziehen diese für die Produktion aus Sammelgebieten hauptsächlich in Rumänien, in denen die Ernte rechtlich zulässig ist.

Wie kann Arnika Gel eingesetzt werden?

Unser Arlberger Arnika Gelee wirkt beruhigend bei Hautirritationen, Sonnenbrand oder leichten Verbrennungen. Durch ihre kühlende und abschwellende Wirkung ist sie zudem ideal bei kleinen Prellungen, Verstauchungen und Insektenstichen, sie soll aber nicht auf offene Wunden aufgetragen werden.

Für wen ist Arnika Gel besonders geeignet?

Sportbegeisterte und Outdoor-Enthusiasten jeden Alters vertrauen auf unser Arlberger Arnika Gelee:

  • Bergsteiger
  • Mountainbiker 
  • Wassersportler
  • Wanderer 
  • Radfahrer 
  • Läufer 
  • Skitourengeher 
  • Langläufer

Aber auch nach der Haus- oder Gartenarbeit kann Arnika Gelee verwendet werden. 

Warum ist Arnika Gel besser als Arnika Salbe?

Das Gel zieht, anders bei der Salbe, schneller in die Haut ein. Zudem ist der kühlende Effekt bei Arnika Gel intensiver.

Qualität aus Überzeugung

Altbewährte RezepturenWir setzen auf traditionelle Wirkstoffkombinationen, von denen sich manche schon seit Jahrhunderten bewähren und mit modernen Rezepturen verarbeitet werden.
Geprüfte RohstoffeIn der Produktion kommen ausschließlich geprüfte Rohstoffe zum Einsatz, viele entsprechen auch den Anforderungen des Europäischen Arzneibuchs oder weisen Arzneimittelqualität auf.
Hochwertige Produktion Unsere Produktion ist ISO 13485:2016 zertifiziert und wird jährlich auditiert, damit kann für unsere Produkte eine stets gleichbleibende Qualität sichergestellt werden.